Eigenschaften

Modernes Tissue Engineering für Knochen-Transplantat

SmartBone®, SmartBone® ORTHO, SmartBone® On Demand™ und SwissBone® werden durch die Kombination natürlicher Mineralknochenstrukturen mit bioresorbierbaren Polymeren und Kollagenfragmenten hergestellt. Dieses neue Konzept des Zusammenfügens von Biomaterialien ermöglicht es den Zellen des Patienten, schnell und effizient in das Knochenersatzmaterial einzuwachsen, während die Biopolymere abgebaut werden, was eine perfekte Integration und Osteogenese ermöglicht. Darüber hinaus ahmt unser Transplantat dank dieser Technologie den menschlichen Knochen nach, es ist mechanisch stark und widerstandsfähig gegen Verformungen, Schrauben und chirurgische Fixierungsmanöver.

SmartBone®, SmartBone® ORTHO, SmartBone® On Demand™ und SwissBone® sind exakt dieselben Produkte mit jeweils anderen Markennamen oder anderen Verwendungsindikationen.

BOVINE KNOCHENMATRIX

  • hat eine chemische Struktur und eine Morphologie, die dem menschlichen Knochen ähnelt
  • ist starr, aber nicht elastisch und daher zu brüchig (da die mineralische Matrix ihre biomechanischen Eigenschaften verliert, ohne dass Proteine bei den Reinigungsprozessen verloren gehen)
BIODEGRADABLE POLYMERS

BIOLOGISCH ABBAUBARE POLYMERE

Ermöglichen:

  • hohen Belastungswiderstand
  • hohe volumetrische Stabilität (> 95 %); die Polymere schützen den Knochen vor früher Resorption
  • hohe Belastbarkeit der Schraubenfixierung
COLLAGEN FRAGMENTS

KOLLAGENFRAGMENTE

Unterstützen bei Folgendem:

  • Adhäsion und Kolonisierung von Blutzellen
  • Garantie einer hohen Hydrophilie und einer sich daraus ergebenden Verstärkung der biochemischen Signalkaskade, die den osteoinduktiven Prozess fördert

ibi-smartbone-family

Human-ähnliche Mikrostruktur

Die kombinierte Mikrostruktur von SmartBone®, SmartBone® ORTHO, SmartBone® On Demand™ und SwissBone® ähnelt in Bezug auf offene, verbundene und mittelgroße Porosität stark dem menschlichen Knochen. In der Tat ahmt sie die Eigenschaften eines gesunden menschlichen Knochens nach: hohe Biokompatibilität, ausreichende offene Porosität, hohe mechanische Leistung, Hydrophilie.

SmartBone®, SmartBone® ORTHO, SmartBone® On Demand™ und SwissBone® wurden entwickelt, um die innere Variabilität zu reduzieren, die viele andere Knochensubstitutionen aufgrund ihrer natürlichen Herkunft haben. IBI bietet homogene Knochensubstitutionen mit regelmäßiger Mikrostruktur, Porosität und mechanischen Eigenschaften.

Extrem hohe Hydrophilie und schnelle Osteointegration

Dank ihrer Mikrozusammensetzung erreichen SmartBone®, SmartBone® ORTHO, SmartBone® On Demand™ und SwissBone® schnell eine durchschnittliche 38 % w/w-Blutschwellungsrate, wodurch die chemische Signalkaskade in Gang gesetzt wird, die schließlich eine robuste Osteointegration induziert.

 

 

Hohe Gewebeintegration

Mikrostruktur und Zusammensetzung von SmartBone®, SmartBone® ORTHO, SmartBone® On Demand™ und SwissBone® begünstigen die Zellbesiedlung.

In-vitro-Studien

Die elektronischen Mikroskopie-Analysen der In-vitro-Zellbesiedelungstests zeigten das Vorliegen einer breiten und gut strukturierten Zellneubildung innerhalb von SmartBone®, SmartBone® ORTHO, SmartBone® On Demand™ und SwissBone®, was eine Bestätigung der biochemischen Daten, die bei In-vitro-Tests gemäß ISO-Norm erfasst wurden, liefert. Biologische und histologische Untersuchungen haben gezeigt, dass unsere Knochenersatzmaterialien sehr unterstützende Substrate für die Zelladhäsion und das Zellwachstum sind; von humanem Fettgewebe abgeleitete mesenchymale Stammzellen zeigten in vitro die Fähigkeit, den „Scaffold“ richtig zu besiedeln und nach der Induktion zu differenzieren.

In-vivo-Studien

Es wurden Studien zur Beurteilung der Osteointegration über einen Beobachtungszeitraum von 4 Monaten durchgeführt. Eine histologische Analyse lieferte die Bestätigung für die Integration von SmartBone®, SmartBone® ORTHO, SmartBone® On Demand™ und SwissBone®, mit natürlichem Knochenaufbau, einschließlich Zellen und Gefäßen, die im Laufe der Zeit Poren besiedeln.

Klinische Studien

Klinische Untersuchungen bestätigten den Wirkungsmechanismus von SmartBone®, SmartBone® ORTHO, SmartBone® On Demand™ und SwissBone®: sie saugen sehr leicht große Mengen Blut auf, so dass die Mikrokoagulation im Transplantat selbst beginnt und somit die Integration des Transplantats stark verbessert wird (soweit die lokale Mikrokoagulation eine chemische Kaskade hervorruft, die für das Einwachsen der nativen Zellen des Patienten in das Transplantat unerlässlich ist); die ersten Wochen werden dann für die zelluläre Besiedlung des Transplantats benötigt, die auch durch die Anwesenheit von Gelatine (die RGD-End als ortsspezifische Terminals für die Adhäsion über Verknüpfung mit Integrinen aus Zellen), die eine lebensfähige Umgebung für die Ausbreitung von Zellen bietet; inzwischen ist diese Zeitverzögerung auch für den Abbau des dünnen Polymerfilms notwendig, der nach und nach abklingt und die mineralische Struktur für die Zellen zur Konsolidierung hinterlässt und die Bildung neuen lebenden Knochens (auch durch Bildung neuer Gefäße) fördert; die folgenden Monate werden für die Integration des Transplantats in den nativen Patientenknochen benötigt, auch aufgrund der Vaskularisierung und der Knochenneubildung innerhalb des Transplantats durch vollständiges Remodelling.

Stark, leicht zu verformen und widerstandsfähig gegenüber Schrauben!

Ein Block (10 x 10 x 10 mm) kann stark verformt werden und dann mit zwei Löchern in sehr kleinem Abstand gebohrt werden. Als Konsequenz gibt es keine Proteinbildung und der Block zerbricht nicht in mehrere Teile!

Bei einer Knochenrekonstruktion kann ein Block leicht geformt und direkt an Ort und Stelle gebohrt werden. Da es zu keiner Pulverbildung kommt, wird das Bohren in situ ermöglicht und die Schrauben bleiben fest an ihrem Platz. Darüber hinaus ist die Hydrophilie sehr hoch, wodurch das Blut in das Transplantat eindringen und dort koagulieren kann und somit den Remodellierungsprozess initiiert.

Explore our products for Dental and Orthopaedic application

ibi-dental-smartbone

SmartBone® Dental

SmartBone® Ortho

SmartBone® on Demand™

Contacts

IBI S.A.
Industrie Biomediche Insubri S.A.
via Cantonale 67, CH-6805 Mezzovico-Vira, Switzerland
t. +41 91 93.06.640
f. +41 91 220.70.00